Kurse - Seminare - Vorträge


Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Jeder wünscht sich Respekt und Wertschätzung in der Kommunikation. Doch besonders in Konflikten können Situationen entstehen, in denen wir aus Wut schnell verletzen können, uns zurückziehen, oder um der Harmonie willen, uns zu sehr anpassen. M. Rosenberg hat die Gewaltfreie Kommunikation entwickelt, die hilft, wieder die Verbindung aufzubauen und sich neu zu begegnen.

Termin: 28. / 29. September 2019
Ort:        Volkshochschule Henstedt-Ulzburg
Weitere Infos hier.


Empathie - Schlüssel für mehr Verständnis

Zuhören ist der erste Schritt zu mehr Verständnis. Doch wann fühlt sich das Gegenüber wirklich gesehen und verstanden? Was ist Empathie und was ist keine? Wann überschreiten wir mit Empathie Grenzen? Die Anwendung der vier Grundelemente ist die Basis, auf der es weitergeht. Der Unterschied von Giraffen- und Wolfs-"Ohren" wird vorgestellt und differenziert. Geübt wird auch, wie es geht, ein "Nein" des Gegenübers empathisch zu hören.

Termin: 11. / 12. Januar 2020
Ort:       Volkshochschule Henstedt-Ulzburg




Lehrpraxis Klassische Homöopathie

Wer bereits Grundlagen der Klassischen Homöopathie nach Samuel Hahnemann studiert hat, kann in diesem Kurs die Methode der Fallaufnahme, Analyse und Verschreibung von Arzneimitteln nach dem Ähnlichkeitsprinip vertiefen.

Weitere Infos hier.


Die Blüten des Dr. Edward Bach - Ausbildung zur Beratung / Begleitung

Start: Montag, 16. März 2020
Weitere Informationen in Kürze.